Verkaufsplanung

Auch beim Verkauf einer Immobilie gilt: Je gründlicher die Vorbereitung, desto besser das Ergebnis.

Übertragen auf den Verkauf Ihres Grundstücks, Ihrer Eigentumswohnung oder Ihres Wohngebäudes bedeutet die solide Planung einen schnelleren Verkauf zu einem meist besseren Preis. Überlassen Sie hier nichts dem Zufall.
Welche Käuferschicht kommt für Ihr Objekt in Frage?
In welchen Medien erreichen Sie diese Käuferschicht am ehesten?
Welche Marketingmaßnahmen und welche Verkaufsaktivitäten setzen Sie wann ein?
Bis wann wollen Sie verkauft haben – oder – bis wann wird spätestens der zu erwartende Verkaufserlös benötigt?
Wie präsentieren Sie Ihre Immobilie ansprechend?
Muss der Interessent wissen, dass Sie das Bad vor 20 Jahren selbst gefliest haben?
Was Alles sind die für den Verkauf relevanten Fakten?
Welche Unterlagen sollten Sie bereithalten wenn der Interessent eine Finanzierung beantragen möchte?
Was bedeuten die Eintragungen im Grundbuch Abt. II und Abt. III ?

Wollen Sie Ihr Hab und Gut nicht lieber einem Fachmann anvertrauen?

Der Immobilienmakler ist der Profi vor Ort und verkauft Ihre Immobilie in kürzerer Zeit zu einem realistischen Preis.